Die „Naturverbundenheit“ stärken

Autor/innen

  • Matthias Kleespies
  • Paul Dierkes
  • Volker Wenzel

DOI:

https://doi.org/10.11576/biuz-5444

Abstract

Der Schutz von Natur und Umwelt ist eines der zentralen Themen unserer Gesellschaft. Die Fokussierung der Umweltbildung auf die Vermittlung von Fachwissen hat sich in der Vergangenheit als wenig tauglich erwiesen, Menschen für umweltgerechtes Verhalten zu begeistern. Inzwischen hat man die Relevanz ganz anderer Faktoren erkannt, unter denen die „Naturverbundenheit“ eine besondere Rolle zu spielen scheint. Bildungsträger sollten daher diese gezielt in den Blick nehmen.

Veröffentlicht

2022-05-06

Zitationsvorschlag

Kleespies, M., Dierkes, P., & Wenzel, V. (2022). Die „Naturverbundenheit“ stärken. Biologie in Unserer Zeit, 52(2), 126–128. https://doi.org/10.11576/biuz-5444